YOGA AUSTRIA - BYO   IMPULSE 1.2013

INFORMATION - VERNETZUNG - INSPIRATION

Liebe LeserInnen,

Yoga Austria - BYO hat sich zum Ziel gesetzt, Qualität sichtbar zu machen und diese Kriterien auch in die Öffentlichkeit zu tragen. Aus diesem Grund haben wir einen Newsletter mit dem Namen „Yoga Austria - BYO Impulse“ entwickelt. Aus- und Weiterbildungen sind ein wesentlicher Bestandteil der Qualitätssicherung und ein Impulsgeber für unsere Arbeit als Lehrende. Wir bringen daher ein Gespräch mit Doris Echlin, die im Jänner 2014 ein BYO-Weiterbildungsseminar gestalten wird.

Impulse können vielfältig sein. Der „Gesundheitshundert€r“ der SVA ist ein finanzieller Anreiz für neue Kursteilnehmer/innen. Der kürzlich in Wien veranstaltete Yogakongress wiederum brachte philosophische und wissenschaftliche Inputs. Der demnächst startende Film Sadhu hinterfragt gängige Klischées indischer Spiritualität.

Wir freuen uns immer über Ideen, Impulse und Mitarbeit von Seiten unserer Mitglieder. Pia Demel, Vertreterin einer jüngeren Generation von BYO-Yogalehrenden, macht sich gerade selbständig und erzählt uns über ihre Arbeit.

Herzlichen Dank an die in Linz lebende Yogalehrerin und Journalistin Laya Kirsten  Commenda für die konzeptionelle und redaktionelle Mitarbeit an diesem Newsletter!

Viele fördernde und heilsame Impulse wünscht

Alexanda Eichenauer-Knoll
Redaktionsleitung Yoga Austria - BYO Impulse

PS  Ein Newsletter kann leicht abonniert oder verlinkt werden und ist daher eine einfache, kostengünstige Möglichkeit für Euch, Informationen aus dem Verband an Yoga-Interessierte aus Eurem Umfeld weiterzuleiten!!

Von der Faszination zur Verinnerlichung: Doris Echlin im Gespräch mit Laya Kirsten Commenda

Doris Echlin, international bekannte Ausbildnerin und Leiterin der Akademie für Hatha Yoga, hält im Jänner 2014 wieder ein BYO-Seminar zum Themenschwerpunkt Wirbelsäule. Im Gespräch mit Laya Kirsten Commenda gibt sie Einblick in ihren persönlichen Yoga-Weg und erzählt von der Schwierigkeit, verinnerlicht im Leben zu stehen.

Opens internal link in current windowmehr

Am Start: Pia Demel

Pia Demel plant, gemeinsam mit einer Kunsttherapeutin ein Zentrum für ganzheitliche Selbst-Entwicklung und Wohlbefinden zu eröffnen. Ihre reich bebilderte Website Opens external link in new windowwww.yogawien.org ist seit Dienstag online. Laya Kirsten Commenda erzählt sie im Wordrap über ihren persönlichen Yogaweg.

Opens internal link in current windowmehr

Der SVA-Gesundheitshunderter

Im Rahmen des SVA-Programms „Fit für mehr Erfolg“ ist Yoga Austria - BYO Kooperationspartner für den individuellen Gesundheitshundert€r im Bereich „Mentale Gesundheit“ mit dem Schwerpunkt „Entspannung“. SVA-Versicherte können einmal im Kalenderjahr einen Kostenzuschuss von 100 EUR (bei einer Mindestinvestition von in Summe 150 EUR) erhalten.

Opens internal link in current windowmehr

Eindrücke von der Yogakonferenz der Uni Wien

Martina Sommer-Goldammer war Teilnehmerin an der Yogakonferenz der Universität Wien „Yoga in Transformation – Historical and Contemporary Perspectives on a Global Phenomenon“. Wir bringen ihr persönliches Resumée über dieses außergewöhnliche Zusammentreffen von Wissenschaft und Praxis.

Opens internal link in current windowmehr

SADHU - ein Film über einen Wahrheitssucher

Der französische Regisseur Gael Mètroz begleitet einen indischen Sadhu auf einer Pilgerreise von Kumbha Mela bis zu den heiligen Seen an der Tibetischen Grenze. Gängige Klischees über indische Spiritualität werden dabei ebenso hinterfragt wie beeindruckende Landschaften zu sehen sind. Polyfilm verlost anlässlich des Filmstarts u.a. ein BYO-Weiterbildungsseminar.

Opens internal link in current windowmehr