SEMINARE YOGA AUSTRIA - BYO

Seit Mai 2013 ist Yoga Austria-BYO „wien-cert“ zertifiziert.
Einzelne Bundesländer erkennen auch die einzelnen von Ö-Cert anerkannten Qualitätssicherungs-Verfahren an, zu denen auch wien-cert zählt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte bei den entsprechenden Stellen in den Bundesländern.
Das heisst, für jede Weiterbildung, die von Yoga Austria-BYO veranstaltet wird, kann eine Förderung angesucht werden.
Die Förderungen werden in den Bundesländern von den jeweiligen Landesregierungen vergeben. Jedes Ansuchen wird dabei im Einzelfall geprüft und dann entschieden, ob eine Förderung erteilt wird oder nicht.
Initiates file downloadNähere Informationen

 

Yoga


„Gehe auf im Yogaflow® mit Asana, Pranayama und Mudra“

Triyoga®-Seminar mit Yogini Kaliji von 17.-19. Augutst in Wien

TriYoga® vereint dynamische und gehaltene Asana mit Pranayama und Mudra. Durch das Halten der Aufmerksamkeit harmonisieren sich die Bewegung des Körpers, Atem und Mudra, und naturgemäß kommt der innere Pranafluss auf.
Prana Vidya umfasst Pranayama, Konzentration und Meditation.
Das Seminar wird ins Deutsche übersetzt.

Zur Referentin
Kaliji ist international als Yogini und Begründerin von TriYoga® und Yogini bekannt.
TriYoga® wird in über 40 Ländern von mehr als 2000 anerkannten Lehrkräften gelehrt und 60 TriYoga®-Zentren und –Communities wurden bisher gegründet. Kalijis Präsenz und ihre Meisterschaft im Flow und die TriYoga® innewohnende zeitlose Weisheit haben weltweit zahllose Menschen inspiriert.

Hinweis:
Wenn vorhanden, bitte Hilfsmittel wie Blocks und Gurte sowie Kissen mitbringen

Seminarzeiten:
Freitag:     18:30 –  21:30 Uhr
        Samstag:  09:30 – 12:30 Uhr und 14:30 – 17:30 Uhr
        Sonntag:   09:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

Ort des Seminars: zeiTraum, Bandgasse 34/29c, 1070 Wien

Kosten:   EUR 230,- für Mitglieder von Yoga Austria - BYO , EUR 260,-  für Nicht-Mitglieder
Dauer: Gesamtstunden: 20 UE á 45 Min.
Anmeldung: Yoga Austria-BYO, Opens window for sending emailoffice@yoga.at, Tel.: +43-1-50 53 695

Förderung: Yoga Austria-BYO ist „wien-cert“ zertifiziert und ein anerkannter Bildungsträger des waff

Flyer zum Download deutsch


Didaktik in der Yogapraxis – im Prozess der Entspannung, Atempraxis und Meditation  

mit Monika Struber, Shakti Siedler und Andrea Pfurtscheller in Salzburg 
12.10.-13.10.2018 
11.01.- 12.01.2019 
15.03.-16.03.2019

In der Asana-Praxis ist es für Yogalehrende selbstverständlich aufbauende Schritte in der Vermittlung zu wählen. Unser Blick geht dabei darauf, wie die einzelnen Haltungen und Übungsabfolgen gut vorbereitet und ausgeglichen werden können.
Doch wie sieht es in den anderen Bereichen des Unterrichts aus?
Welche Ansätze und didaktischen Schritte können in den Bereichen Entspannung (Savasana), Atem und prana sowie Meditation genützt werden? Wie hilft uns ein näheres Beleuchten der Yogalehren dabei? 

In drei Seminaren werden wir uns gemeinsam Zeit nehmen, Antworten zu diesen Fragen zu finden.

Inhalte der Seminare:

- Philosophie und Psychologie des Yoga, den Hintergrund der gewählten Schritte verstehen
- praktische Übungen zu den einzelnen Themen
- Gruppenarbeiten

Die Seminare können auch einzeln gebucht werden. (13 UE á 45 min./Seminar)

Referentinnen: 

Andrea Pfurtscheller, YL BYO/EYU, Weiterbildung in Yoga-Meditation bei nationalen und internationalen Lehrern, Mitglied im Ausbildungsteam Yoga-Zentrum Innsbruck, langjährige Lehrtätigkeit an der Pädagischen Hochschule Tirol

Shakti Siedler, YL BYO/EYU, langjährige Erfahrung und Weiterbildung in Meditation, Mitglied im Ausbildungsteam Yoga-Zentrum Innsbruck, Systemische Beraterin

Monika Struber, YL BYO/EYU, Weiterbildung Meditation am Yoga-Zentrum Innsbruck, sowie Meditation im Christentum bei Karl Baier, langjährige Weiterbildung Yoga-Philosophie

Termine:

Entspannung (savasana)
Freitag, 12.10. und Samstag, 13.10.2018
Freitag: 18.30 - 21.00 Uhr und Samstag: 8.30 - 12.30 Uhr / 14.30 - 18.00 Uhr

Gerade die Entspannungs-Praxis bietet wunderbare Möglichkeiten für Yoga- Praktizierende gut bei sich anzukommen. Die verschiedenen Übungen bieten ein reiches Erfahrungsspektrum für jeden Einzelnen.

Atem und prana
Freitag, 11.01. und Samstag, 12.01.2019
Freitag: 18.30 - 21.00 Uhr und Samstag: 8.30 - 12.30 Uhr / 14.30 - 18.00 Uhr

Der Atem steht in einem engem Zusammenhang mit der Lebensenergie (prana). Das bewusste Erfahren des Atems und prana ermöglicht uns einen feinen Zugang zum inneren Sein.

Meditation
Freitag, 15.03. und Samstag, 16.03.2019
Freitag: 18.30 - 21.00 Uhr und Samstag: 8.30 - 12.30 Uhr / 14.30 - 18.00 Uhr 

Yoga ist Meditation, diese Aussage finden wir immer wieder in den Yoga Texten. Mit dieser Sicht ist es umso wertvoller, sich mit den reichhaltigen Ansätzen der verschiedenen Übungen zu beschäftigen.

Ort: Lebensraum Gesundheit, Lotte-Lehmann-Promenade 1, 5026 Salzburg
Kosten:  je Seminar:  € 145,- für Mitglieder und € 160,- für Nicht-Mitgliede
Mehr Infos und Anmeldung:
Yoga Austria-BYO Yoga  Opens window for sending emailoffice@yoga.at
Telefon: 01/505 36 95  Opens external link in new windowwww.yoga.at 

Initiates file download Fleyer zum Download


2-TEILIGER LEHRGANG

Yoga in der Begegnung mit Kindern und Jugendlichen

Die Lehren des Yoga beinhalten einen wahrhaften Schatz, an dem wir gerne auch Kinder und Jugendliche teilhaben lassen möchten.
Dazu möchten wir alle Menschen, die Kinder und Jugendliche auf ihrem Lebensweg begleiten, PädagogInnen mit Yogaerfahrung sowie Yogalehrende ermutigen.

Sei es die an Kinder und Jugendliche angepasste Praxis auf der Matte oder der Zusammenhang des Übens mit der Erlebniswelt in deren Alltag, das wir in den Focus stellen wollen. 

In diesem Lehrgang wird ein Konzept vermittelt, das spezielle Methodik und Didaktik des Yogaunterrichts für unterschiedliche Altersstufen beinhaltet. 

Das Anliegen dieser Weiterbildung ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer Selbstwirksamkeit zu fördern und den Kontakt mit sich selbst durch Aufmerksamkeit und innere Zuwendung zu stärken. Die Grundlagen der Yoga-Philosophie und –psychologie nach Patanjali werden dabei in den Mittelpunkt gestellt.

Aus den Inhalten des Lehrgangs:
- Gestaltung einer entwicklungsfördernden Atmosphäre im Unterrichten 
- Mit Achtsamkeit und innerer Zuwendung den Kontakt der Kinder und Jugendlichen zu sich selber stärken 
- Methodik und Didaktik im Unterricht 
- Erarbeiten altersgerechter Übungssequenzen 
- Philosophie des Yoga im Unterricht (Yogasutra des Patañjali)
- Ansätze für die Umsetzung des Yoga in den Alltag der Kinder und Jugendlichen 
- Optional: Eine schriftliche Ausarbeitung einer Unterrichtsstunde sowie ein zusätzlicher Praxistag für das Üben mit Kindern können noch vereinbart werden. 

Referentinnen: 
Christa Pusch (Yogalehrerin BYO/EYU) und  
Monika Struber (Yogalehrerin BYO/EYU)

Termine: 
Teil 1: 19.10.2018 – 21.10.2018
Teil 2: 30.11.2018 – 02.12.2018
Beginn jeweils freitags 18.00 Uhr bis sonntags 14.00 Uhr.
= 40 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Ort: Sunspirit Yogaschule Salzkammergut 
Kirchenplatz 1, 4893 Zell am Moos 
Opens external link in new windowwww.sunspirit.at

Kosten: € 430,- für Mitglieder von Yoga 
Austria-BYO, € 450,- für Nicht-Mitglieder 
(ohne Übernachtung und Verpflegung)

Tipp: Yoga Austria - BYO ist „wien-cert“ und
anerkannter waff-Bildungsträger!

Mehr Infos und Anmeldung: 
Yoga Austria-BYO Yoga | Opens window for sending emailoffice@yoga.at 
Telefon: 01/505 36 95
Opens external link in new windowwww.yoga.at

Flyer zum Download

Kinderyoga_2018.pdf


Atem und Meditation  
20. - 21.10.2018 mit Astrid Schünemann in Telfs/Tirol

Wir entwickeln die Achtsamkeit auf den Körper und den Atem weiter. Die Durchlässigkeit für die Atembewegung wird durch Grundlagen der Atem-Arbeit und die Atembetrachtung in Stille gefördert. Phasen der körperlichen Erfahrung in der Bewegung und der stillen Sammlung nach innen wechseln einander ab. Meditation auf den Atem zentriert und unterstützt uns. Indem wir uns der Atembewegung überlassen und gleichzeitig Gewahrsein üben, finden wir zu Klarheit und innerer Ruhe. Diese Qualitäten können in unsere Arbeit einfließen und sie bereichern. Unsere Präsenz für uns selbst und für die anderen wird dadurch intensiviert und eröffnet uns neue Möglichkeiten der Wahrnehmung.

Themen und Inhalte 
-       Hinwendung zum Atem in Bewegung und Stille 
-       Grundübungen des Erfahrbaren Atems 
-       Entwicklung von Achtsamkeit 
-       Vertiefung der Präsenz 
-       Atem-Meditation: Grundformen, Ziele, Sitzhaltung, Geisteseinstellung 
-       Erkennen von Gedankenmustern bezüglich des Atems 
-       Die erweiterte Wahrnehmung des Atems nutzen  

Referentin: Astrid Schünemann, Vollzeit-Ausbildung zur Atemtherapeutin am Middendorf-Institut für den Erfahrbaren Atem, AFA-Diplom (Berufsverband Atem)
- Teilnahme am buddhistischen Dreijahres-Retreat, Ausbildung in Meditation und buddhistischer Philosophie (AHET, Frankreich) 
- Teilnahme am jährlichen Bodhipath-Teacher-Training, Lehrerlaubnis 
- Seit 1989 Atemtherapeutische Praxistätigkeit und intern. Seminartätigkeit als Atem- und Meditationslehrerin und Übersetzerin 
- Autorin von: Das Atem-Übungsbuch nach Middendorf sowie Himmel, Mensch und Erde im Erfahrbaren Atem 

Zeit: 20. - 21.10.2018 
Samstag, 9.30 - 13.00 und 15.00 - 18.30 Uhr
Sonntag, 9.30 - 13.00  Uhr (= 14 UE à 45 Min.)

Bei Interesse können auch Atem-Einzelbehandlungen à 70,-/Std. wahrgenommen werden. Sonntag nachmittags stehen 4 Behandlungstermine zur Verfügung. 

Ort: Pilates- und Bewegungszentrum Telfs, Niedere Munde-Str. 9, 6410 Telfs

Kosten: € 160,- für Mitglieder von Yoga 
Austria-BYO und € 180,- für Nicht-Mitglieder

Tipp:  Yoga Austria - BYO ist „wien-cert“ und 
anerkannter waff-Bildungsträger!

Mehr Infos und Anmeldung: 
Yoga Austria-BYO Yoga Opens window for sending emailoffice@yoga.at 
Telefon: 01/505 36 95 Opens external link in new windowwww.yoga.at

Flyer zum Download

Schunemann.pdf